Vertrieb

Die globalen Anforderungen an den Vertrieb haben sich über die letzten Jahre dramatisch erhöht. Erwähnt seien nur solche Themen wie Multi Channel, neue digitale Geschäftsmodelle, veränderte Kundenbedürfnisse und zunehmender Wettbewerbsdruck im Handel. Wertschöpfungsstufen entfallen, Provisionsmodelle wanken und neue Anreizsysteme sind nötig. Dies nicht nur strategisch und in Richtung auf die Kundenbedürfnisse weiterzuentwickeln, sondern auch unternehmensseitig nach innen umzusetzen ist die große Aufgabe und Verantwortung der Führungskräfte im Vertrieb. Dabei sind kultureller Wandel und Veränderung ständige Wegbegleiter. Globalität ist hier heute kein Schlagwort mehr, die technische Unterstützung durch CRM-Systeme meist Alltag und beim Kunden liegt häufig schon eine Übersättigung vor. Glaubhaft als Motivator, Ideengeber und Treiber von Fortschritt den Gesamtvertrieb „mitzunehmen“, ist heute die Aufgabe erfolgreicher CSOs.

NGS Global hat Vertriebsorganisationen unterschiedlichster, zum Teil marktführender Unternehmen in erheblichem Umfang geholfen.